Suse 6.3 Inst - SCSI<->IDE

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Tony M., 3. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tony M.

    Tony M. Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    19
    Hallo Forum!

    Ich habe noch das Suse6.3 und möchte es auf meinem PC installieren.
    Problem bei der Sache ist, dass meine CDROMs alle am SCSI-Controller hängen, während ich noch mit IDE-Platten arbeite.

    Boote ich von der Inst-CD kommt nach einigen Augenblicken das Inst-Menü und währenddessen die Auswahl des Installationsmediums. Ich wähle also CDROM und ich erhalte die Meldung, dass das CDROM nicht gemounted werden konnte.

    Dann habe ich versucht den Treiber für meinen SCSI Controller (AHA2940U2W) von der Moduldisk einzuspielen. Wenn dieser aber nach Devices sucht, meldet er nun ständige TIME OUTs.

    Ich habe auch schon versucht, von der Bootdiskette zu starten, komme damit aber auch nicht weiter.

    Ich weiß, dass Windows NT Probleme damit hat, von SCSI-CD auf IDE-HDD zu installieren. Da kann ich aber einfach die InstCD auf die Platte kopieren und von dort installieren. Aber bei Linux gibts ja nicht so einfach ein FDISK und FORMAT, oder??

    Also Freunde, wer kann mir helfen?????


    Schöne Grüße
    von

    Tony
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen