1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Suse 8.0,Internet-Problem

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von toni1, 5. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. toni1

    toni1 Byte

    Wer hilft einem Linux-Einsteiger ?
    Ich habe Suse 8.0 installiert. Alles o.k. bis auf eines:
    Obwohl die Verbindung zum Provider steht, wird die
    angeforderte Web-Seite im Browser nicht geladen.
    Wenn ich den Opera-Browser verwende, kommt
    zumindest der Hinweis: "could not locate remote server".

    Heisst das evt., daß ich vorher noch irgendwas
    aktivieren oder einstellen muß ?

    Ich hoffe, mir kann jemand helfen !!!!!!!

    Grüsse Toni1
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Also bei funktionieren Web und Fax prima, auch gleichzeitig.


    MfG
     
  3. toni1

    toni1 Byte

    Hat leider nicht geklappt.

    Übrigens, das Problem müsste doch mit
    dem Namens-Server zu tun haben.
    Aber der wird doch dynamisch vergeben,
    denke ich.
    Sei?s drum, trotzdem danke !
    tschüß toni1
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Dann müsste dein Befehl ja so aussehen:

    /usr/sbin/pppd call isdn/providerkonfiguration usepeerdns


    MfG
     
  5. toni1

    toni1 Byte

    Hallo Tux71,

    gehe per ISDN online, mit AVM PCI 2.0 Karte,
    konfig. contr0, Verbindung mit syncppp.

    Wie gesagt, die Verbindung wäre da, nur der
    Browser zeigt keine Webseite an, bleibt leer.
    Als Linux-Neuling schau ich nun dumm aus der
    Wäsche.
    Danke Dir auf jeden Fall für Dein Interesse !!!

    Tschüß toni1
     
  6. tux71

    tux71 Byte

    Hallo,

    über was für ein Device gehst Du in das Internet????

    CU
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen