SUSE 8.1 und Promise IDE Raid

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von gisho, 30. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gisho

    gisho ROM

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo ich kann Suse nicht installieren. Es bleibt schon beim ersten booten bei:
    ..........
    Uniform Multi-Platform E-IDE driver Revision 6.31
    ide: Assuming 33MHz system bus speed for pio modes: override with idebus=xx
    VP_IDE: IDE controller on PCI bus 00 dev 89
    VP_IDE: chipset revision 6
    VP_IDE: not 100% native mode: will probe irqs later
    VP_IDE: VIA vt8233 (rev 00) IDE UDMA100 controller on pci00:11.1
    ide0: BM-DMA at 0xff00-0xff07, BIOS settings: hda:DMA, hdb:pio
    ide1: BM-DMA at 0xff08-0xff0f, BIOS settings: hdc:DMA, hdd:pio
    PDC20265: IDE controller on PCI bus 00 dev 60
    PDC20265: chipset revision 2
    PDC20265: not 100% native mode: will probe irqs later
    PDC20265: ROM enabled at 0xdffa0000
    PDC20265: (U)DMA Burst Bit ENABLE Primary Master Mode econdary Master Mode
    ide2: BM-DMA at 0xbc00-0xbc07, BIOS settings: hde:pio, hdf:pio
    ide3: BM-DMA at 0xbc08-0xbc0f, BIOS settings: hdg:pio, hdg:pio
    haengen auch ohne ACPI und Safe settings helfen hier nicht weiter,
    Mein SYSTEM:
    MSI KT266 Pro mit AMD 2000XP, AC97 Sound onBoard,
    512MB Ram, Elsa ErazorX, Intel 10/100Pro, IBM TK 16/4 auto, Adaptec 2930SCSI.
    Ich habe am PRI-Master einen MSI-Brenner, am SEC-Master ein Pioneer-DVD
    Zwei IBM-DTLA307045 45GB am Promise-Raid mit Stripe-Mode

    Ich hoffe ich kann den Raid irgendwie zum laufen bewegen, weil am System liegt es nicht da eine HDD am PRIMARY controller laeuft. Und Soft-Raid brauche ich nicht, wofuer dann den Controller auf dem Board!!!

    Hoffe auf Eure Hilfe, da der Suuport von SUSE mir sagt es liegt am ACPI und der ist nicht im Kostenlosen Support inbegriffen. Man koennte meinen, man hat bei der M$ Hotline angefragt. Jedenfalls ist dies die letzte SUSE die ich mir gekauft habe, zumal auf meinem ASUS P4T533 2,6 das Teil auch nicht laeuft.
    Besten dank im vorraus.
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen