Suse 8.2 von aktueller Heft CD

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von linuxnewbee, 6. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. linuxnewbee

    linuxnewbee ROM

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo Pinguiun Fans,

    ich hab mir das Suse 8.2 installiert. Funktioniert bis jetzt fast alles was ich brauche (Internet, Netzwerk, Sound)! Sogar PySoulseek habe ich zum laufen bekommen.

    Hier meine Frage:

    1. Wo finde ich denn den compiler gcc. Und wie rufe ich diesen auf um Quelltexte zu compilieren?


    Bin für jede Hilfe Dankbar

    Gruß

    Tobi
     
  2. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Der GCC muss nachinstalliert werden:

    Yast2 Kontrollzentrum starten, dann auf Software, Software nachinstallieren.

    Dort gibt es einen Punkt C/C++ Compiler und Werkzeuge.

    Der Rest wurde ja schon erklährt ;)

    MfG, Bio-logisch
     
  3. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo linuxnewbee,

    ich selbst habe die PCWElt-Version von SuSE 8.2 nicht, kann Dir also nicht sagen, welche Pakete dort auf CD vorliegen.
    Zum Kompilieren benötigst Du gcc und ein make-utility (suche nach "make"). Falls es auf der CD nicht vorhanden ist, gehe auf die SuSE-Homepage. Im Downloadbereich findest Du eine Liste zahlreicher FTP-Mirror, bei denen Du die fehlenden Pakete im praktischen rpm-Format herunterladen kannst.
    Auch hier findest Du alles, was Du brauchst: http://www.rpmseek.com/index.html

    Kompilieren selbst ist dann ganz einfach mit dem "Linux-Dreisatz"
    configure
    make
    (und als su)
    make install
    Sehr gute Anleitungen findest Du zu diesem Thema z.B. auf
    http://www.pro-linux.de (Schau Dich einfach ein wenig um)

    MfG Rattiberta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen