SuSE 9.0 und FRITZCard DSL SL

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Levay, 10. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Levay

    Levay Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    26
    Liebe Linux-Experten!

    Ich habe seit heute SuSE Linux 9.0 auf meinem Rechner laufen und habe wirklich von nix eine Ahnung, daher bitte bei etwaigen Antworten gaaaaaanz einfach erklären und nicht so viele Wörter benutzen, die ich als blutiger Anfänger eh nicht kenne, danke ;)

    Also, ich habe eine voll funktionstüchtige FritzCARD DSL SL in meinem Rechner, die unter Windows XP auch keine Probleme macht. Bei dem Versuch, damit eine Internetverbindung auch unter Linux herzustellen, scheitere ich total.

    - Es heißt, in SuSE 9.0 seien alle nötigen Treiber bereits installiert und der Treiber von www.avm.de sei unwichtig; stimmt das? Wenn nein, wie installiere ich den? Ich kann ihn runterladen, ich kann von Linux aus darauf zugreifen, und ich komme sogar zu dem Punkt, wo man ihn über YaTE (oder so) installieren können sollte, klappt aber nicht.

    - Ich habe inzwischen gemerkt, dass unter den ISDN-Geräten die Karte angezeigt wird. Nur brauche ich sie ja unter DSL. Ich kann dann unter ISDN zwar auch DSL-Capi installieren und so, aber da klappt irgendwie gar nichts.

    - Irgendwie habe ich es geschafft, dass Linux unter noch was nachinstalieren wollte, aber ohne Bekanntgabe des Grundes hat es nicht geklappt...

    Ich steh echt wie der Ochs vorm Berg, denn ohne Internet ist Linux für mich unbrauchbar.

    Kann mir jemand helfen? So step by step und gaaaanz langsam? Was muss ich tun?

    Levay
    :bet: :confused:
     
  2. appenzeller

    appenzeller Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Na gut , dann eben nich .... Ich versuch es mal bei
    www.linux-club.de: vieleicht antwortet da ein Profi
    :rolleyes:
     
  3. Levay

    Levay Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    26
    Gibt wohl keine Profis :D
     
  4. appenzeller

    appenzeller Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Hallo

    Ich habe das gleiche Problem . Habe auch die Fritz Card DSL SL . Ich würd mich freuen , wenn ein Profi hier antworten würde

    appenzellerische Grüße :aua:
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Fragt sich ob sich Profis eine Fritz-Card in den Rechner bauen, ich pers. würde das nicht machen. Also Netzwerkkarte und externes DSL-Modem, damit läuft es unter Linux garantiert und unter Windows ist es auch die klassische und beste Lösung.

    Grüße
    Wolfgang
     
  6. Fluw

    Fluw Byte

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    39
    Versuchs doch mal hier...
    http://members.aon.at/wickey/

    Ansonsten gibts hier genug Profis-denk`ich mal......:D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen