Suse 9.1:"Arbeitsfl. freigeben", falsche tastenübertragung

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von dft636, 21. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dft636

    dft636 Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    30
    hallo.

    hab folgendes problem.
    ich hab unter suse linux prof. 9.1 meine arbeitsfläche freigegebn.
    wenn ich nun mit einem VNC-client oder einem anderem linux-pc auf diese arbeitsfläche zugreif und versuche texte/buchstaben einzugeben, passiert es oft, dass obwohl ich nur einmal kurz ne taste gedrückt habe , mehrere buchstaben erscheinen !!
    also wenn ich z.b. "test" schreiben will, würde z.b. "teesssssstttt" erscheinen !! als würde man länger auf einer taste bleiben !!

    kennt jemand das problem und wenn ja, wie kann ich es beheben ??

    mfg

    markus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen