Suse Linux 8.2 und Fritz!-Software

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von brode, 18. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. brode

    brode ROM

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo Linux-Fans,

    ich habe interessehalber mal das Suse8.2 Linux von der Heft-CD installiert. Ich will jetzt nicht ueber die Vor- und Nachteile diskutieren, sondern es interessieren mich 2 Dinge:

    1. gibt es etwas vergleichbares wie Fritz!Data?
    Die Fritz!Software gibt es ja nicht fuer Linux

    2. Wenn es vergleichbare Software (zur Datenuebertragung)
    gibt, kann dann ein Linux-PC mit einem WIN98SE-PC auf
    diesem Wege Kontakt aufnehmen?

    Danke im Vorraus fuer Eure Hilfe

    Ingo Brode
    Ludwigshafen
     
  2. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    Probiert habe ich es nicht. aber eurofile-transfer soll mit eftp gehen. Für id-trans scheint es unter Linux nichts zu geben.
    eftp sollte bei suse dabei sein. Gehört zu isdn4linux. Ansonsten http://www.isdn4linux.de .

     
  3. sohni

    sohni Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2000
    Beiträge:
    64
    Hi,

    1. Wenn Du uns sagst, was FritzData kann, dann können wir Dir sagen, ob's was vergleichbares gibt.

    2. Mittels Samba kann ein Linux System mit Win98 "Kontakt" aufnehmen.

    Gruß
    Sohni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen