SuSE Linux 8.2 und SuSE Linux 7.2 parallel

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von C.Klump, 27. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. C.Klump

    C.Klump Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    16
    Ich habe mir SuSE Linux 8.2 von ner PC-Welt Heft-CD installiert und habe außerdem noch eine gekaufte Version von SuSE Linux 7.2. Ich möchte das ich alle RPM-Pakete von 7.2 auch im Yast2 sehen kann und genauso bequem installieren kann wie die Pakete von 8.2

    Wenn das nich geht wurds mir auch reichen meine Soundchip unter 7.2 zum laufen zu kriegen! Ich hab n K7S5A Mainbord mit irgend nem onboard Sounchip und unter Yast2 meldet er bei der Soundinstallation immer "ungültiger Modulname"! Unter 8.2 läuft alles tadellos!

    vielen Dank schon mal
     
  2. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
  3. C.Klump

    C.Klump Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    16
    Ok dann nehm ich halt 7.2, reicht mir eigentlich auch. Aber ne Sound unterstützung für mein K7S5A würd ich unter SuSE 7.2 doch gern haben knn mir vielleicht da einer nen Tipp geben?
     
  4. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Das wird nicht funktionieren:
    Suse 7.2 benutzt gcc 2.9.x, Suse 8.2 einen 3.xer:
    Die erzeugten Binärdateien dieser Compiler - Versionen sind inkompatibel, das heißt, selbst wenn es dir gelingen sollte, ein rpm zu installieren, wird das Programm mit hoher Warscheinlichkeit nicht laufen:
    Die alten Programme können die neuen Bibliotheken nicht verwenden. Nur vollständig statisch gelinkte Software (z.B. die "static" - Variante von Opera) wird laufen.

    MfG, Bio-logisch
     
  5. C.Klump

    C.Klump Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    16
    Das ist ja grade das Problem: Wenn ich in Yast2 Installationsquelle wechseln anklicke und als neues Installationsmedium die DVD hinzufüge und danach Software installaieren/deinstallieren klicke sind immer noch nur die Packete von SuSE 8.2 da und der Rest nich.
     
  6. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    da müsste es doch in yast eine "source" option geben... da kannst du die instalaltionsmedien eingeben.
    Bei SuSE kann ich dir da nicht weiterhelfen...

    Gruß, buhi
     
  7. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    oss (open sound system)

    --> google

    gruß, buhi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen