SuSE Linux auf Vobis-Rechner vorinst.

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von emacs, 19. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Wie man hier nachlesen kann:

    http://www.suse.de/de/company/press/press_releases/archive03/vobis_pc.html

    wagt es nun tatsächlich ein Unternehmen, Rechner mit vorinstalliertem Linux anzubieten. Damit ist ein Kritikpunkt der Linuxgegner, die angeblich komplizierte Installation, hinfällig.

    gruß

    emacs
     
  2. iCebird

    iCebird Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    316
    Hi,

    die SuSE 8.2 als OEM kommt erst ca. 07/2003.
    Vobis wollte nicht mehr so lange warten, Quelle aktuelle CT.

    Gruß Ralf
     
  3. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Wie es mit dem Linux-Wissen der Informatiklehrer aussieht, kann ich nicht beurteilen, aber mit ein wenig gutem Willen kann man den bestimmt in der Schule einsetzen, die Education-Anwendungen unter KDE sind gar nicht mal so schlecht.

    Das der Rechner ein etwas langsameres Exemplar ist, ist richtig, aber High End 3 D Shoter stellen nun mal nicht den einzigen Einsatzzweck eines Computers dar.

    Ich kenne genug Leute, die haben kein einziges Spiel (außer denen, die ohnehin überall drauf sind, z.B. Minesweeper) auf ihrem Rechner, weil sie damit surfen, Textverarbeitung und Tabellenkalkulationen machen.

    Warten wir mal ab, wie lange Vobis Rechner mit Linux im Programm haben wird.
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Gibt es hier -->http://niedermeyer.at/produktliste.asp?cat%5Fid=109
    schon länger im Angebot (Seitenende Pionier-Compis)

    salve
     
  5. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Ich würde mal sagen, das wird nichts.

    Zum einen haben die meisten Informatiklehrer an den Schule nichts bis wenig Kenntnissen an Linux zum anderen ist der PC irgendwie schon uralt, und nur noch arbeitsbereit für Büroanwendungen. D.h. nix für Zocker.

    gruß
    rappy
     
  6. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Gern geschehen :-)

    emacs
     
  7. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Mal schauen, wie es sich entwickelt, ich wünsche ihnen auf jeden Fall den Erfolg.

    Mit dem Einsatz als Schulcomputer hast du recht, dafür sind die ausreichend schnell und zudem noch preiswert.

    gruß

    emacs
     
  8. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Thx, Zeit richtig Linux kennenzulernen...
     
  9. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Aber klar doch :-)

    Links:

    http://www.linuxanfaenger.de
    http://www.pro-linux.de
    http://www.linuxforen.de
    http://www.linux-praxis.de

    Zeitschriften:

    Linux User (Einsteiger)
    Linux Magazin (Fortgeschrittene)

    Bücher

    Michael Kofler "Linux, Installation, Konfiguration, Anwendung"

    Stefanie Teufel "Jetzt lerne ich SuSE Linux)

    gruß

    emacs
     
  10. Docent

    Docent Guest

    mal sehen, ob es ein erfolg wird.
    als schulcomputer sind sie ganz gut geeignet.
    und der steuerzahler spart geld.
     
  11. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Naja, warum die dass nun gemacht haben, weiß ich nicht, aber zumindest ist es ein Anfang.

    gruß

    emacs
     
  12. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Aber ich bekomme immer wieda probleme damit beim Benutzen
    Hast du paar gute Seite über Linux außer google ?

    mfg
    rapmaster
     
  13. Docent

    Docent Guest

    vorinstalliert ist aber die ältere version, 8.1.
    das finde ich nicht gut...
     
  14. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Hallo Rappi,

    ich wieß, dass es kinderleicht ist, ich habe es selber schon oft installiert.

    Das Argument, dass es schwierig sei, kommt immer wieder von Windows-Usern, die es noch nicht ausprobiert haben.

    Ich benutze Linux seit SuSE 7.0 und schon damals war es einfach ;-)

    gruß

    emacs
     
  15. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Die installation von LInux (SUSE) ist eigentlich ganz leicht, sollte eigentlich jede Oma können...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen