Suse Linux LAN Browser

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Rene-Wiedemann, 28. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rene-Wiedemann

    Rene-Wiedemann ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Ich möchte gerne über den LAN Browser auf meine anderen Windows Rechner zugreifen. Aber das funktioniert nicht. Muß ich da noch was einstellen? oder noch was wo eintragen....

    Samba Client wurde bei der Installation mit aufgespielt.
     
  2. frrei

    frrei Kbyte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    137
    Als root
    insserv lisa
    insserv smb
    eingeben, dann im KDE Kontrollcenter die Konfiguration durchführen. In /etc/hosts und /etc/hosts.allow folgendes eingeben:
    IPADRESSERECNER1 NAMERECHNER1.ARBEITSGRUPPE NAMERECHNER1

    IPADRESSERECNER2 NAMERECHNER2.ARBEITSGRUPPE NAMERECHNER2

    usw.
    Dann solltest Du im Konqueror smb:/ARBEITSGRUPPE/ bzw. smb:/ARBEITSGRUPPE/ RECNERX/ eingeben. und dann sollten die Rechner a la WIN-Netzwerk zu sehen sein
    ggf. noch mit smbuser -a BENUTZERWINRECHNER die gesamten Sambanutzer ergänzen. In der /etc/samba/smb.conf die Laufwerke des Lokalen Rechners freigeben. Bei mir hat es zu Anfang auch etwas gehakt, aber nach viel probieren hat\'s dann geklappt und läuft jetzt zuverlässig- die grössten Hürden sind problematische Benutzerrechte, Passwörter etc....
    [Diese Nachricht wurde von frrei am 29.10.2002 | 08:05 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von frrei am 29.10.2002 | 08:07 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen