SuSE livemüll?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von bitumen, 27. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Ist es normal, dass die SuSE LiveCD v90 eine existierende ext3 partition mit Müll vollstopft? Bei mir wurden Verzeichnisse wie zb sys, suse.user usw direkt auf meiner mandrake-rootpartition erstellt!
    Oh Gott, lass Hirn regnen... :bet: :bet:

    bitumen
     
  2. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Anleitung hin oder her, bei einer normalen Distri gibts mindestens ne Nachfrage, ob ich mein system wirklich müllen möchte...

    MfG, bitumen
     
  3. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Wo in der Anleitung hast Du Überlesen, dass das nicht der Fall ist?

    grüße wickey
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen