Suse oder Mandrake Linux?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von RMoser, 12. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RMoser

    RMoser ROM

    Registriert seit:
    1. November 2000
    Beiträge:
    2
    Hallo

    Ich hatte Gelegenheit, sowohl das Mandrake 7.2 als auch das Suse 7.1 Linux zu testen. Bei beiden verlief die Installation relativ fehlerfrei.
    Am meisten hat mir eigentlich das Mandrake Linux gefallen,weil es für den Anfänger sehr einfach zu handhaben ist. Jedoch musste ich feststellen, das Mandrake mit seinen updates von neuen Systemdateien weit zurückliegt in den Versionsnummern. Als Beispiel möchte ich den Kernel 2.4 anführen, der immer noch nur in einer Test version erhältlich ist.

    Beim Suse Linux 7.1 hat mir auch das sehr einfache Installieren gefallen, auch der Supportbereich ist grossartig. Nur habe ich hier gelesen, das Suse sich nicht an Standarts hält, und das ist irgendwie nicht so gut.

    Welches Linux soll ich denn jetzt am besten nehmen? Schreibt mal eure Meinung.

    gruss
    Rainer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen