Suse7.3 kann nicht auf FAT32 schreiben?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Lysy, 3. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lysy

    Lysy Byte

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    20
    Hallo!

    Kann Suse 7.3 überhaupt auf FAT 32 Partitionen schreiben?
    Lesen ist kein Problem. Ich weiss, dass der 9.0 es kann.
    Seit 6 Std. suche ich schon vergeblich nach der Ursache ;-(

    Gruß Lysy
     
  2. Probleme_Haber

    Probleme_Haber Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    53
    Standardmäßig wird Suse so installiert, das ein user eine
    FAT32-Partition nur lesen kann und nur root Schreibrechte hat.
    Wenn man die fstab ändert und zB "gid=100,umask=002" bei der
    FAT32-Partition angibt, dürfen alle schreiben.
    Erstelle ich zB eine Gruppe xy (gid=500), die nur den user xy
    enthält, dann kann xy schreiben und alle anderen user lesen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen