Suse7.3, RAID Controller, neuer PC

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von runningpeter, 22. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. runningpeter

    runningpeter Byte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Hallo.

    Mir fiel leider kein besseres Topic ein. Dafür ersteinmal sorry.

    Ich würde gerne mal ein paar Aussagen zu meinem Vorhaben bekommen.
    Ein neuer PC, der als Fileserver dienen soll.
    3 Festplatten, die über einen Promise FastTrak SX4000 RAID Controller im RAID Level 5 laufen. Diese dienen lediglich für die Daten.
    Das Betriebssystem, welches Suse 7.3 sein soll, möchte ich auf einer anderen Festplatte am "normalen" IDE Bus installieren.
    Ich habe Suse 7.3 gewählt, da es kompatibel mit dem Controller ist. (8.0 wäre auch gegangen).
    Jetzt möchte ich Suse auf der "normalen" Festplatte installieren. Kann ich dann die Festplatten im RAID Bus nachträglich im System integrieren oder werden die gleich schon bei der Installation erkannt?

    Ich bitte diese "dumme" Fragerei zu entschuldigen, aber ich bin nach (sehr) langer Suche und Leserei sowohl in diesem Forum als auch in anderen noch nicht wirklich schlauer geworden. Ich bin für jede hilfreiche Antwort Dankbar.

    Gruß Peter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen