1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

SVCD auf Festplatte ?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Mcilhenny, 30. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mcilhenny

    Mcilhenny Byte

    Hi,
    wie kann ich eine SVCD auf Festplatte kopieren mit allem drum und dran?
    Ich möchte sie nämlich auf VCD ändern weil mein DVD Player keine SVCD abspielt.
    Kann mir jemand einen Tip geben, bitte ohne viel Fremdsprachen und Kürzel.
    Dankeschööön,

    Gruß
    Bernie
     
  2. soul115

    soul115 Kbyte

    Hallo Vornamensvetter,

    IMHO müsste das so gehen: Aus dem Ordner MPEG2 die Videodatei (heißt meistens AVSEQ01) per Drag und Drop auf die Festplatte kopieren.

    Umwandeln in VCD dürfte mit Pinnacle TRex funktionieren. Ich habs eben kurz ausprobiert, Nero hat anschließend das Stückchen Film als standardgemäße (352x288) VCD erkannt.

    HTH
    Bernd
     
  3. M.Landgraf

    M.Landgraf Byte

    Mit dem Programm ISObuster ( Freeware ) kannst du SVCD}s auf die Festplatte kopieren. Wie du sie dann auf VCD umwandeln kannst weis ich leider nicht, ich brenne nur Mpeg-4 CD}s.
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, du solltest vielleicht die Frage stellen, wie du eine SVCD zu einer VCD konvertieren kannst. Da gibt es sicherlich verschidene Möglichkeiten z.B. http://www.brennendvd.de/sections.php?op=viewarticle&artid=15 . Schau dich mal unter Videobearbeitung um http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/board_show.fpl?bid=27992

    MfG Steffen

    PS.. Bitte in Zukunft Doppelpostings unterlassen !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen