svchost.exe Internetprobleme

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Dalaimoc, 31. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dalaimoc

    Dalaimoc Byte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    57
    Gehe über DSL ins Netz. Seit neuestem hängt der PC nach der Einwahl endlos mit der Meldung "Host suchen", und zwar sowohl bei IE als auch bei Outlook Express. Als Übeltäter habe ich inzwischen die Datei svchost.exe ausgemacht. Sie wird ja in mehreren Instanzen automatisch gestartet, wie man im Taskmanager feststellen kann. Bis auf eine Ausnahme wird svchost.exe aber unter Benutzer "System" gestartet, einmal jedoch unter Benutzer "Netzwerkdienst". Dieser Prozess verschlingt während der Phase "Host suchen" 99% Ressourcen. Zur Zeit schieße ich diesen Prozess jeweils nach dem Systemstart manuell ab und habe anschließend keine Probleme mit dem Netzzugang. Wer weiß, was dieser Prozess macht und wie man den automatischen Start verhindert?
     
  2. ast

    ast Guest

    RAS (Netz+Telefonie) findest Du unter Sys-steuerung/Verwaltung/Dienste, dort kannst Du Dich mal umschauen.
    Über Eigenschaften des jeweiligen Dienstes kriegst Du mehr Infos auch zu Abhängigkeiten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen