Swap Space gelöscht, Windows 2000 kaputt

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von horstenpeter, 9. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. horstenpeter

    horstenpeter ROM

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich habe meine Festplatte neu organisiert und einige Partitionen geöscht, die ich nicht mehr benötige, so zum Beispiel die, auf der Windows 98 installiert war. Was ich nicht bedacht habe war, daß ich wohl vor einiger Zeit den Swapspace von Windows 2000 auf diese Partition gelegt habe.
    Jetzt startet Windows 2000 zwar fast normal, aber quasi am Ende des Bootens erscheint eine Fehlermeldung "Keine oder zu kleine Auslagerungsdatei" zusammen mit Anweisungen dazu, wie ich diese ändern könnte - nur die kann ich nicht ausführen, da Windows nach dem Klick auf OK neu startet, so daß wieder die gleiche Fehlermeldung erscheint.
    Auch im abgesicherten Modus tritt das gleiche Problem auf.

    Irgendwelche Ideen wie ich da wieder rauskomme ?

    Ich würde Windows 2000 ja einfach neu installieren, aber ich bekomme auch auf keinem Weg eine Kommandozeile, so daß ich auf meine Win 2K CD zugreifen könnte.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
  2. onlinegurke

    onlinegurke Byte

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    10
    naja, win2000 neu zu installieren sollte ja nicht das Problem sein, wenn man im Bios als First Boot Device CD-Rom einstellt, und dann die Windows2000-CD einlegt, da gibts auch die Wiederherstellungskonsole mit der es bestimmt einen einfacheren und besseren Weg gibt, den aber nicht kenne...
     
  3. horstenpeter

    horstenpeter ROM

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    5
    Hey, das hab ich probiert, aber meine Win2K CD ist nicht bootfähig....und ne Bootdisk hab ich auch nicht.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Normalerweise sind alle Win2000-CDs bootfähig. Hast du vielleicht eine schlecht gemachte "Sicherheitskopie"? ;)

    Funktionieren denn andere Boot-CDs?
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Warum, zum Teufel, sollte es notwendig sein, wegen diesem Fehler Windows neu zu installieren?
    Warum nicht einfach das Problem lösen?
    Eigentlich muß nur eine Partition angelegt werden, die den Gleichen Laufwerksbuchstaben zugewiesen bekommt, die das Laufwerk hatte, auf dem sich das swapfile befunden hat.

    Windows legt dann in dieses Laufwerk automatisch eine neue Auslagerungsdatei an.

    Nur der gleiche Buchstabe...
    - Win PE
    - Acronis Partitionmanager
    als Lösungshilfen...
     
  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Original besorgen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen