Switch als Router verwenden.

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Hasabajan, 25. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hasabajan

    Hasabajan ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    HI all

    Ich habe zu Hause 2 PCs, die ich mit einem switch im netzwerk verbunden habe. Sie sind auch durch den Switch mit DSL-Inetz verbunden.

    Ich kann jetzt aber ja nicht gleichzeitig im Inetz sein, da ich ja sonst mit einem Anschluss 2 IPs hätte.
    Jedoch will ich auch die PCs nicht immer anlassen, deshalb kann ich auch nicht einfach internetfreigabe (XP) machen.

    gibt es irgendeine Lösung, dass ich wenn ein PC angeht, er entweder sich selbst einwählt oder wenn der andere PC schon im Inetz ist, über die Freigegebene Verbindung des anderen PCs ins Inetz geht.

    eIch hoffr ihr versteht was ich meine :)

    Danke
    cu Hasa
     
  2. weedmaster

    weedmaster Kbyte

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    181
    hallo,
    ich denke mal, dass du TDSL hast. Also stecke das Kabel vom DSL Modem (Teledat?) in den upload port des switches. Jetzt kann sich jeder Rechner getrennt ins Netz einwählen(über DFÜ oder T-Online Software bzw. Provider Software - natürlich nicht gleichzeitig). Wenn beide online sein wollen, wählt sich halt einer ein und startet die Internetverbindungsfreigabe und der andere surft über Software Router.
    Wenn du noch Fragen hast schreib an Luckor@t-online.de
    MfG Stefan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen