Symantec sichtet möglichen Wurm für SSL-Lücke

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Nevok, 28. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  3. Gast

    Gast Guest

    Fragt sich nur, für wie lange ;)
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Würdest du weniger Widersprechenswertes äußern, hätte ich mehr Zeit zum Blumengießen, ja. :D
     
  5. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    @Steele
    ohh ja ich weiss....du willst mir ja immer wiedersprechen, es geht ja immer nur darauf hinnaus....:D :D
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Was ja auch stimmt. :D
    BTW: Jetzt habe ich mal gequotemardert, damit du verstehst, wieso es sich nicht gehört.
     
  7. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    @Nevok

    endlich mal nee gute meldung, sonst heisst es hier ja immernur "sch*** Symantec taugt nix und bringt updates immer zu spät...."
    :D
     
  8. Gast

    Gast Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen