Synchronisation Laptop - PC ??

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Mel_Schlemming, 1. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mel_Schlemming

    Mel_Schlemming ROM

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Ich habe mir jetzt einen Laptop angeschafft. Da man allerdings beispielsweise mal mit dem PC und mal mit dem Laptop ins Internet geht und über Outlook Mails holt, hat man nicht all seine Mails an einem Ort. Daher frage ich mich, ob es eine Software gibt (oder von Windows XP aus möglich ist) Daten von Laptop und PC zu synchronisieren. Besonders wichtig wäre dies eben bei den Mails...
     
  2. lin-win

    lin-win Byte

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    119
    Ich habe da noch etwas, was vielleicht interessant sein dürfte. Schau\' mal unter
    http://www.fileware.com/download.htm
    nach. Da gibt es ein sehr gutes Tool zur Dateisynchronisation.
     
  3. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Import aus einem Persönlichem PST-Ordner (PST-Datei)\'. Klar dürfte dir sein, das der PC und der Laptop über eine Netzwerkverbindung miteinander verbunden sein müssen und du den Ort, in dem die PST-Datei liegt, freigegeben hast! Die PST-Datei ist von Outlook! Verwendest du für den E-Mail-Empfang hingegen OutlooExpress, findest du die E-Mails im Ordner: x:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Identities\einelangeNummer\Microsoft\Outlook Express\Posteingang.dbx - Über <Datei-Importieren> Kannst du hier wieder auswählen, was importiert werden soll.

    Hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
    Gruß
     
  4. lin-win

    lin-win Byte

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    119
    Danke für den Tipp!
    Das war mir bisher nicht bekannt, daß unter XP der Aktenkoffer in dieser Form existiert.
    Wieder was gelernt. ;-)
    Aber viel einfacher macht das die Sache mit der Outlooksynchronisation trotzdem nicht :-(
     
  5. lin-win

    lin-win Byte

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    119
    Aktenkoffer jibbet nicht mehr unter XP, das sind nun die Offlineordner. Aber die helfen Dir da nicht viel weiter. Was möglich ist:
    Falls Du Outlook verwendest kopiere einfach die Datei outlook.pst auf Dein Laptop und überschreib\' die bestehende. Schon hast Du alle Mail und alle Kontakte auch dort zur Verfügung.
    Für Outlook Express mußt Du das Adressbuch und den Mailordener einzeln kopieren. Leider funzt das, imho, nur so. Die hin-und-her Kopiererei ist zwar lästig, aber mir ist keine andere Lösung bekannt.
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo lin-win

    Das mag sein. Wollte die auch nur drauf hinweisen, daß deine Aussage nicht den Tatsachen entspricht. Um dies zu untermauern, habe ich den Link begefügt, damit du dich selbst davon überzeugen kannst.

    Ich war (bin) mir auch nicht ganz sicher, ob sich E-Mails mit dem Aktenkoffer synchronisieren lassen. Die E-Mail selbst wahrscheinlich nicht, aber vielleicht die Datei "outlook.pst".

    Gruß
    Patrick
     
  7. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo lin-win

    Deine Aussage ist falsch. Den Aktenkoffer gibt}s unter Windows XP sehrwohl.

    Du willst einen Beweis? Hier ist er:

    http://www.nord-com.net/p.brandt/1512884.htm

    Gruß
    Patrick
     
  8. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Stephan

    Seit Windows 95 gibt}s dafür eine praktische Erfindung: den <B>Aktenkoffer</B>. Ich weiß allerdings nicht genau, ob man mit ihm auch E-Mail synchronisieren kann. Einfach mal ausprobieren

    Gruß
    Patrick
     
  9. bene68

    bene68 ROM

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Ich benutze für die Synchronisation meiner Rechner immer:

    SmartSyncPro

    Es arbeitet zuverlässig. Besonders gefällt mir bei diesem Programm, dass es erst nachfragt, bevor es Dateien löscht. So hat man immer alles im Überblick und muß dem Programm nicht blind trauen.
    Zur Synchronisation von Outlook reicht es meistens die Datei *.pst mit zu synchronisieren.
     
  10. -humi-

    -humi- Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    10.297
    @bene: bitte achte k&#252;nftig auf das Alter der Beitr&#228;ge- Leichenerwecken ist regelwidrig
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen