sysdemdateien weg

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von markjos, 3. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. markjos

    markjos Byte

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    17
    Hallo
    Habe windows xp sp2 Home Edition.
    Habe ausversehen von Festplatte Dateien gelöscht.
    Direkt vom Grundverzeichniss. (Z.B. pagefile.sys,bootfont.bin Boot.ini und noch andere.)
    Weil da meiner Meinung Dateien waren, die da sonst nicht waren.
    Kann mann nicht alles löschen, und die Originalen wieder
    Überspielen(Z.B. von der Windows CD)
    Danke im vorraus
    Markus Brüning
     
  2. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
    Mache eine Reparaturinstallation

    Wenn eine automatische Reparatur gewünscht wird,
    ist die Option "Installation" auszuwählen ("Eingabetaste").
    XP prüft die Festplatte auf bereits vorhandene Installationen und bietet die Option an, diese zu reparieren.

    Dazu wird die gewünschte Installation selektiert und die Reparaturinstallation
    durch Drücken der "R"-Taste gestartet.......

    Win XP CD-einlegen...Bootreihenfolge im Bios..CD-Rom als erstes.

    8ung.at/chemikers-home/REPARATUR.html
    (Also nicht sofort 'R' drücken sonst kommst du in die Wiederherstellungskonsole,
    sondern erst einmal die Eingabetaste-dann die F 8-Taste und dann erst die R-Taste).
    jetzt erscheint- home.arcor.de/hist/group/rep.jpg
    ...jetzt die R-Taste drücken.-!

    ..... sämtliche Updates oder SPs des Betriebssystems müssen neu eingespielt werden, wenn diese in der CD nicht integriert waren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen