Sysprep unter W2k

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von kuhn73, 3. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2003
    Beiträge:
    1.489
    Hallo,
    vielleicht zu allgemein, aber was macht Sysprep eigentlich beim Klonen von Festplatten (ohne das übliche Fachkauderwelsch). Warum sollte es nötig sein, was macht es bzw. verhindert es.

    MfG, kuhn73
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.650
    Das Tool ist wohl eher was für PC-Hersteller, um Serien identischer PCs mit dem BS zu bestücken.
    Der Aufwand für einen PC wäre mir zu gross.
    Da reicht mir die normale Imagesicherung oder PartitionMagic, um "umzuziehen".
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
  4. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2003
    Beiträge:
    1.489
    Danke franzkat,
    werde mich erst mal belesen...

    MfG, kuhn73
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen