Syst.steuerung/Software-Listen-Erstellung in 17 Minuten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von knick, 28. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. knick

    knick Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    93
    Guten Morgen,

    ich möchte z.B. ein Programm entfernen, also:
    Start / Systemsteuerung / Software / Programme ändern oder entfernen.

    Es erscheint das Software-Fenster mit der Standard-Bemerkung:
    "Bitte warten Sie, bis die Liste erstellt wird..." - je nach Anzahl und Grösse der Programme ist eine gewisse Wartezeit selbstverständlich - aber seit gestern passiert nichts, das Software-Fenster bleibt leer.

    Gebe zu, dass ich viele Programme installiert habe, nur waren sie vorgestern genauso viel. Aus Neugier habe ich das Fenster offen gelassen und nach vier Versuchen festgestellt, dass die Erstellung der Software-Liste (aufeinmal) 17-20 Minuten dauert.

    Woran kann das liegen?

    Bedanke mich für jede Hilfe im voraus.

    Grüsse, knick
     
  2. susi05472545

    susi05472545 Byte

    Registriert seit:
    20. September 2005
    Beiträge:
    12
    Die Software-Liste auf Start/Systemsteuerung ist m. E. eh nicht das Gelbe vom Ei. Sie zeigt weder die aktuellste Software noch die korrekte Größe der installierten Software.
    Ich persönlich benutze diesen "Ordner" lediglich zum Entfernen oder Verändern von Windows-Komponenten. Zur Darstellung der installierten Software oder Entfernung dieser benutze ich nur TuneUp Utilities 2006 und, wenn möglich bzw.vorhanden zum Deinstallieren die entsprechende Deinstallationsroutine der entspr. Software oder die von TuneUp.
     
  3. knick

    knick Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    93
    Vielen Dank für Deine Hilfe, susi05472545,

    zwar hat sich die Listenerstellung aus heiterem Himmel wieder normalisiert (die Software-Liste auch nur Entfernen von Programmen bzw. zum Entfernen oder Verändern von Windows-Komponenten benutzt), aber Dein Tipp mit TuneUp 2006, das auch ich habe, ist genial. Da frisch erworben, habe ich mich bis jetzt nur um den DiskCleaner und RegistryCleaner gekümmert.

    Es gab so viele Bäume, dass ich den Wald nicht gesehen habe.

    Nochmals Dank + Grüsse + angenehmen Tag noch...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen