System Dateien in win98 se zurücksetzen ???

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von duke michael, 9. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. duke michael

    duke michael Kbyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    hi, hab folgendes Problem...

    wollte auf meinem System win98se den Playlisteditor von pontis installieren. Er hat mir als erstes angezeigt, system-dateien müßten aktualisiert werden... Das hat dann der Computer auch gemacht und danach neu gestartet...

    Danach hab ich allerdings schon zum 2.mal das Phänomen das Norton Internet Security deaktivert ist bzw. eine Fehlermeldung kommt

    "Microsoft Visual C++ , Runtime Error, Programm c:\Programme\Gemeinsame Dateien\ Symantec Shared \NMain.exe

    abnormal Programm Termination

    OK

    Das Programm läuft nicht mehr, auch eine Deinstallation ist nicht möglich, wenn ich das Programm manuell runterwerfe (kompl. mit allem drum und dran in der registry...) läßt es sich auch nicht richtig installieren...

    Muß also an den System-Dateien hängen..., kann man die Aktion mit der System-Dateien Aktuallisierung irgendwie rückgängig machen?

    bitte posten, hab keine Lust das System laufend neu aufzuspielen...

    danke

    sir duke


    System:
    amd 1500+, leadtek 310td, 512mb sd-ram, festplatten maxtor...
     
  2. duke michael

    duke michael Kbyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    was passiert mit den programmen bzw. dateien auf c: ?



    duke
     
  3. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Wenn die Win.com vorhanden ist, wird Windows drüberinstalliert.
    Wenn die Win.com nicht mehr da ist (umbenannt/gelöscht) wird Windows komplett neu installiert.

    mfg
    mschue
     
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    @kommputer:
    OK, Recht haste, aber kann man heute noch das Vorhandensein eines Disketten-LWs voraussetzen?

    @duke michael
    Dann gibts die bunten Bildchen zum Draufklicken nicht mehr.

    MfG Raberti
     
  5. duke michael

    duke michael Kbyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    was passiert, wenn ich die win.com lösche?
     
  6. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hast Du schon losgelegt?

    Mein Vorschlag wäre, zunächst die Setup-Datein von Win98 in ein neues Verzeichnis auf Festplatte zu kopieren. Im DOS-System hast Du so ohne weiteres kein CD-LW zur Verfügung, es sei denn, Du startest von CD!

    MfG Raberti
     
  7. duke michael

    duke michael Kbyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    das mit dem SFC hab ich auch probiert...., bringt nichts...

    jetzt muß ich mal das mit deltree c:\windows... probieren...
     
  8. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Zwei Möglichkeiten:

    1. Win-CD rein und Setup starten.
    Damit installlierst Du einfach noch einmal über Dein bestehendes Windows "drüber". Evtl. beseitigt das aber die Fehler nicht, da das alte Windows nicht gelöscht wird.

    2. Unter DOS das Windowsverzeichnis löschen und dann Setup starten.
    Das geht mit dem Befehl "deltree c:\windows" (wenn Dein Windowsverzeichnis so heißt). Anschließend ebenfalls von DOS aus (denn Windows ist ja nicht mehr da) das Setup starten.
    Es werden zwar außerhalb des Windowsverzeichnisses keine Dateien gelöscht, aber natürlich müssen alle Programme und Treiber neu installiert werden.
     
  9. duke michael

    duke michael Kbyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    danke für den tip, das hab ich beim erstenmal auch gemacht und es hat nichts gebracht...

    damit wird ja nur die Registry zurückgesetzt...
    kann man die systemdateien irgendwie zurücksetzen, sprich auf den Stand der Grund-Installation?



    gruß

    duke
     
  10. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.657
    Mit dem Programm scanreg.exe. Zurückgespielt werden können die Daten mit Scanreg / restore unter MS.DOS.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen