1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

***System friert ein***

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von unn4m3d, 3. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. unn4m3d

    unn4m3d ROM

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    4
    So hier mal mein System:
    1,333MHz AMD Athlon
    512 MBRam
    Geforce4 Ti4400
    266MHz FSB
    Elitegroup K7VZA Motherboard
    300 W Netzteil

    Ich habe folgendes Problem:
    Bei saemtlichen Multimedia Anwendungen stürzt mein PC nach unbestimmter Zeit ab (friert ein)! Dies geschieht besonders oft beim schauen einer DVD, Brennen einer CD, und schauen von größeren Videodateien im divx sowie MPEG1&2 Format
    Formatieren und Neuinstallation des Systems hat nix gebracht (wurde mir vom Fachmann empfohlen)...
    ich hoffe ihr koennt mir helfen
    MfG
    unn4m3d
     
  2. unn4m3d

    unn4m3d ROM

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    4
    Bei 3,3 Volt 15 A
    Bei 5,0 Volt 30 A
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Hm... das ist sehr wenig bei 3,3 A! AMD empfiehlt 20 Ampère bei 3,3 Volt.

    Ich empfehle Dir, es mit einem anderen Netzteil zu versuchen. Um sicher zu gehen, dass es wirklich am Netzteil liegt, könntest Du bei einem Händler mal eines z.B. für einen halben Tag gegen Kaution ausborgen. Achte aber unbedingt darauf, dass es mindestens 20 A bei 3,3 Volt und 30 A bei 5 Volt hat!!
    Oder vielleicht hat ein Kollege, dessen Netzteil diese Werte erreicht oder sogar übertrifft.

    BTW: im Forum empfohlene Netzteile: HEC, COBA, TSP, Antec, Sirtech, Fortron und Enermax.

    Gruss,

    Karl
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Was hat Dein Netzteil für Werte bei 3,3 Volt und welche bei 5 Volt (Ampère)? Bitte schau\' auf Deinem Netzteil nach und poste die Werte. AMD empfiehlt 20 A bei 3,3 Volt und 30 A bei 5 Volt.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen