System häng :/

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Immortalis2, 23. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Immortalis2

    Immortalis2 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    22
    Hallo,

    ichhabe Win ME und wenn ich jetzt starte, hängt der PC eigentlich jedes mal. Wisst ih, woran das liegt?

    Thx 4 help!

    Immortalis
     
  2. Immortalis2

    Immortalis2 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    22
    ich hab einen P3 500, 384 MB RAm, TNT2 M64 GraKa, und 2 Maxtor Festplatten. Jetzt passiert es auch nicht mehr bei jedem Starten, sondern nur noch, wenn der MOnitor abgestellt wird oder so!
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Wie wäre es mit etwas mehr Infos über deinen Rechner???
     
  4. Immortalis2

    Immortalis2 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    22
    hallo, JDK!

    ja, bei meinem PC lag das ganze letztlich an einem defekten mainboard. Allerdings hatte ich auch mit einem komplett neuen PC wieder das selbe: hier lag es daran, dass es irgendeinen treiber konflikt gab. Ich habe ein Board mit VIA Chipsatz und nach mehrfachem ausprobieren ist mein pc händler darauf gekommen, dass das ganze an einem teil vom via 4 - 1 treiber lag. Und zwar durfte man irgendwas mit Atapi oder so net davon installieren!

    Ich hoffe, dass dir das hier weiterhilft!

    MfG

    Immortalis
     
  5. JTK

    JTK ROM

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    1
    Ich habe ein ähnliches Problem:
    Bei fast jedem Windows ME Start (passiert unregelmäßig) bleibt der Rechner kurz bevor er in den Graphikmodus schaltet einfach hängen. Nichts funktioniert mehr. Nach einem Reset startet er normal, doch er schaltet dann in den Modus 640x480x16Farben. Dann erscheint die Meldung, dass der Grafikkartentreiber defekt sei. Wenn man diese Meldung mit OK beantwortet, öffnen sich die Anzeigen-Eigenschaften. Wenn man dort die Farben auf 16bit umschaltet und neu startet, so funktioniert es meistens wieder.
    Ich habe bereits mehrmals versucht diesen Fehler durch Neuinstallation von Windows und vom Grafikkartentreiber zu beheben, doch alles hat nichts gebracht. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Hier meine Rechner-Konfiguration:
    PII400, 192 MB RAM, RIVA TNT1 Grafik, Intel Mainboard, 40 GB IBM-PLatte.

    Schon mal im Vorraus thx für eure Hilfe.
    [Diese Nachricht wurde von JTK am 02.12.2001 | 15:42 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen