system.ini nachträglich ändern

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von duke michael, 2. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. duke michael

    duke michael Kbyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    wie kann ich verknüpfungen in der win.ini nachträglich ändern?
    hab nämlich probleme beim systemstart...

    norton internet security ist abgeschmiert, warum auch immer, es läßt sich nicht deinstallieren, dadurch hab ich versucht alles zu löschen was mit symantec zu tun hat..., nach der neuinstallation bzw. systemstart kommen fehlermeldungen (3stück) mit verknüpfung win.ini...., die nicht mehr stimmen...

    bitte posten
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    die Einträge müssen nicht gelöscht werden, einfach ein
    Semikolon
    PHP:
    ;
    vor die betreffende Zeile schreiben und sie wird nicht berücksichtigt, alter Tip aus Windows 3.1 Zeiten.
     
  3. duke michael

    duke michael Kbyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    danke erstmal für die schnelle Hilfe. Hab aber aus versehen win.ini geschrieben. In Wirklichkeit ist es aber die system.ini....

    gruß und danke


    bitte evtl. posten....
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hallo Michael !

    Du brauchst die Win.ini nur mit einem Doppelklick öffnen und kannst die Einträge wie in jeder Text-Datei einfach löschen.

    Die win.ini steht in c:\windows ...

    Andreas
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Na dann werd ich die Überschrift noch mal ändern :D
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Info: Ich habe deinem Thread einen besseren Namen verpasst - "sir duke" ist wohl nicht die richtige Beschreibung für dein Problem :D

    Die Regeln #8
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen