system/user.dat

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von VizzerDrix, 12. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. VizzerDrix

    VizzerDrix Byte

    hallo zusammen,
    ich wollte nachfragen ob system.dat und user.dat bei der installation von windows erstellt werden.
    und ob man diese dateien einfach löschen kann und windows diese wieder ohne probs neuerstellt.
    in diesen dateien steht nämlich etwas was ich nihct mehr da stehen haben will.
    ich bitte um schnelle hilfe danke
    vizzerdrix
     
  2. VizzerDrix

    VizzerDrix Byte

    jup werde ich probieren danke schoon mal
     
  3. Taesi

    Taesi Kbyte

    Oder Du spielst das sowieso automatisch erzeugte Registry-Backup von gestern oder vorgestern zurück.
    Im puren DOS-Mode (kein Fenster) SCANREG /RESTORE eintippen.
    Geht natürlich nur, wenn seit dem nichts anderes wichtiges installiert.

    MfG Täsi
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Mach mal folgendes : Besorge dir mal das Programm InstallRite 2.5. Mache damit einen Snapshot deines Systems; installiere Worms2 noch einmal. Dann machst du einen zweiten Snapshot mit InstallRite und bekommst dann alle, wirklich alle Einträge angezeigt, die bei der Installatioin des Programms gemacht werden, so dass Du sie dann in Ruhe manuell entfernen kannst.
     
  5. VizzerDrix

    VizzerDrix Byte

    kannst du mir da eventuell sagen welchen schlüssel ich da ändern müsste
    also hkey_local_machine/.....
    ich habe heute worms2 installiert und ich möchte alle und wirklch alle spuren löschen die worms hinterlassen hat....
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Was dir da nicht gefällt könntest du eventuell über den Registry-Editor (Regedit) löschen.

    Gruss
    W.W.
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Wenn du die löschst ist dein System hin..
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen