1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

System Volume Information

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von poro, 7. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Mußte am Wochenende nach mißlungener nForce-Treiberinstallation das OS neu aufsetzen. Hat beim 3ten Mal endlich geklappt.
    Da ist mir doch eine Partition durchgedreht. Im Ordner
    -System Volume Information- (2te Platte;letzte Partition), sind ungefähr 35Gig an nichtlöschbaren Dateien und Ordnern (Schwachsinn, denn es ist nur eine 20GB-Partition, Maps und so). Auch nicht im abgesicherten Modus. Fehlerüberprüfung läßt sich nicht durchführen. Bleibt mir nur Format als Möglichkeit?
    DVD-Brenner ist gerade kaputt. Keine Lust 15GB an CDs zu brennen. Verschieben würde noch gehen, obwohl alle 2 Platten fast voll sind.

    PS
    Admin darf verschieben, wenns zu XP soll
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    @bitpicker
    Systemwiederherstellung ist deaktiviert

    @MaxMaster
    Welche Berechtigungen und wo?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen