1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

System zu heiß? Hilft Wasserkühlung?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Arwen19801, 18. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Arwen19801

    Arwen19801 ROM

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    7
    s also nicht.
    Wird vielleicht das Board zu heiß?
    Gibt es auch eine Überwachungsfunktion für die Board-Temp bei der dann das System bei Überhitzung ausgeschaltet wird?

    Wasserkühlung soll ja sehr gut sein. Bringt das auch was für\'s System oder nur für den CPU?
    Könnt ihr mir ein Produkt empfehlen?

    Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

    CU

    Maxi

    PS: Mein Board ist das KT3 Ultra von MSI
     
  2. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Hallo!

    Frage: Was hast du für ein Board? Was hast du für einen Kühler? Welche Wärmeleitpaste benutzt du?

    Wasserkühlung ist so ziemclih die beste Kühlung, allerdings ist sie sehr teuer, daher lohnt sich ein Kauf nur, wenn man lärmgeschädigt ist und Ruhe möchte ;-)

    Was dir aber helfen könnte, wären zusätzliche Gehäuselüfter! Sofern du ncoh Platz hast kannst du dir 2 stück am besten einbauen!
    Der eine bringt von unten vorne frische Luft hinein, und der andere bringt die warme Luft oben hinten wieder raus!

    Gruß Masterix

    P.S.: Erste Frage von mir hat sich ja geklärt...
    [Diese Nachricht wurde von MAsterix am 18.08.2002 | 23:29 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen