1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

system zu schlecht?!?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von timmili, 11. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timmili

    timmili Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    232
    hi ihr!



    ich weiss, ich weiss. ihr werdet jez wieder anfangen mit "schon wieder des selbe thema bla bla", aber bei mir wirkt sich alles bisschen schlimmer aus als erwartet.

    zum thema:

    ich habe 2 demos von far cry. problem: ich kann keine einzige flüssig spielen auf normalen, high und low details.

    gleiches gilt für "söldner" und auch für "enter the matrix". ich fühl mich oft, als hätt ich ne geforce 4 mx drinnen ...

    spiele wie cs, fifa 2004 oder max payne 2 sind jedoch ok. auch gta vice city is in ordnung, wenn auch stellenweise die fps sehr tief sinken.

    wie kann das alles sein? mein system is folgendes:

    Abit IC7-G
    Intel Pentium 4 2.8 M0 northwood @ standarttakt, weil hitze zu hoch sonst
    2x256MB A-Data Vitessa @scharfe timings
    MSI Radeon RX9800 TD128MB
    be quiet 4000watt
    20Gb 5400 maxtor
    160Gb 5400 samsung

    neuste treiber für chipsatz, graka.

    bitte um "hilfe"

    achja: die aperture size im bios hab ich auch schon alle durch. ohne erfolg ´=(
     
  2. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Haste denn mal mit nem Benchmark getestet ob dein Rechner überhaupt genug Leistung bringt?

    Dann welches Betriebssystem nutzt du? evtl. Service Packs installiert?
    Wie sieht die Speicherauslastung aus?
    Da du nur 5400er Platten drinhast, kann ich mir vorstellen, dass die Leistung ganz schön in die Knie geht wenn dein Rechner da Daten auslagern muss....

    Ciao
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen