1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

System - Zusammensetzung: Brauche Rat!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von serial7885, 6. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. serial7885

    serial7885 Byte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    46
    Habe vor, mir einen PC mit AMD Athlon XP 2100+, Epox EP-8K3A+ (KT333)Mainboard, 512MB DDR-RAM, Gainward Geforce 4Ti 4200 (64MB) und 60GB Maxtor Festplatte zu kaufen. Würden diese Komponenten gut harmonieren? Habt ihr Änderngsvorschläge?
     
  2. zonk

    zonk Kbyte

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    137
    du meinst wohl "waren" günstig... die sind in letzter zeit irre gestiegen!
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    keine änderungsvorschläge - prima zusammenstellung
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo Rafael,

    Irgendwo findet man immer noch etwas zahlbares: http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=none&kat=4402&bis=0&type=euro&last=0&q=9 z.B. http://shopp.connecting-electronics.de/product_info.php?products_id=1148&cPath=1_16_92
    Es ist mir aber nicht ganz klar, welches Modul von Micron gemeint ist. Auf http://www.crucial.com finde ich nur CL 2.5 Module. Aber Micron hat CL2 Module fabriziert (ob 512 weiss ich nicht); aber möglicherweise fliessen diese jetzt in die PC333-Ausbeute ein.

    Gruss,

    Karl
     
  5. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Was für RAM planst Du zu kaufen? ich würde Dir Marken-RAM empfehlen. Zur Zeit besonders günstig sind Infineon PC266 CL2 Module. Falls Du PC333-Module kaufen möchtest, dann empfehle ich Dir Samsung.

    Vielleicht noch: das MSI KT3 Ultra ARU hat neben RAID sogar noch USB 2.0.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen