1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

system32\drivers\pci.sys - Problem :(

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von gatesnoch, 8. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gatesnoch

    gatesnoch ROM

    Guten Abend,

    Beim hochfahren des Laptops kommt folgende Fehlermeldung:

    (diese Meldung kommt auch beim starten im abgesicherten Modus)

    Wenn ich dann die Original-CD einlege das Setup starten möchte kommt folgende Mitteilung:

    Ich habe keine Möglichkeit Windows irgendwie zu starten. Ich habe versucht über Linux reinzukommen, aber da bleibt der Rechner nach dem Laden des Kernels hängen.

    Hat irgendjemand eine Idee woran es liegen kann? Ist das noch mit fehlerhafter Software (Windows) zu erklären oder liegt ein Hardwaredefekt vor?

    Ich bedanke mich schonmal für eventuelle Antworten.

    Der Laptop ist schon etwas betagt:
    Fujitsu Siemens Lifebook
    500MHz
    256 MB Ram
    Ati Rage Mobilitity
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Mit 95%iger Wahrscheinlichkeit ein Hardware-Defekt.

    - Prüfe den Arbeitsspeicher mit memtest.

    - Prüfe die Festplatte mit dem Diagnosetool des Plattenherstellers.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen