Systemabstürze

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Peter1962, 17. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peter1962

    Peter1962 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    40
    Hallo zusammen.
    Ich habe seit ein paar Tagen ein Problem.
    Wenn ich im Netz bin und z.B. einen Download mache,und mich dabei auf eine andere Internetseite einlogge bleibt mein System
    einfach stehen. Beim Ressert kommt eine Fehlermeldug,das mein System ausgelastet ist. Eine Neuinstallation von Win98SE hat auch nichts gebracht,und auch Utilities wie Norton finden keine Fehler!
    Hat jemand von Euch einen Tip???
    Danke
    Peter
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ist mir auch mal passiert.
    da hatte ich noch edo ram.
     
  3. Peter1962

    Peter1962 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    40
    Danke für die Hilfe.
    Kann leider jetzt erst antworten.
    Abstürze entstanden durch defekten Arbeitsspeicher.
    Muss man erst mal draufkommen
    Gruss
    Peter
     
  4. Peter1962

    Peter1962 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    40
    Danke für die Hilfe.
    Kann leider jetzt erst antworten.
    Abstürze entstanden durch defekten Arbeitsspeicher.
    Muss man erst mal draufkommen
    Gruss
    Peter
     
  5. Peter1962

    Peter1962 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    40
    Danke für die Hilfe.
    Kann leider jetzt erst antworten.
    Abstürze entstanden durch defekten Arbeitsspeicher.
    Muss man erst mal draufkommen
    Gruss
    Peter
     
  6. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Benutzt Du einen Download-Manager? Wenn ja, mal ohne downloaden.

    Oder Deinen Browser neu installieren bzw versuchen zu "reparieren".
     
  7. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
  8. Peter1962

    Peter1962 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    40
    Danke für die Antwort.
    Ich benutze Norton Internet Security mit deren Firewall.
    Ich habe einen AMD-Duron 1300 und 256 MB Speicher,und als
    Board ein Asus A7V.
    Alle Treiber (Bios etc. sind auf dem neuesten Stand)
    Laut Norton Utilties ist mein Speicher mit 46% ausgelastet.
    Das Problem kam ohne Vorwahrnung.
    Habe erst an einen Virus gedacht,aber Norton hat nichts gefunden
    (habe Antivirusdefinitionen vom 16,10,2002).
    Habt Ihr eine Idee???
    Vielen Dank für Eure Bemühungen
    Peter
     
  9. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Hey,

    installiere zunächst einmal TaskInfo 2002
    http://www.iarsn.com/download.html

    Dieses Tool zeigt Dir die CPU- und Ressourcenauslastung, alle aktiven Programme sowie eine Vielzahl weiterer System Infos an.

    Interessant zu wissen sind
    - die CPU-Auslastung (verbraucht ein Programm besonders viele CPU-Ressourcen?)
    - frei verfügbarer "physical memory" (= wieveil MB RAM sind noch frei?)
    - sowie Deine System-Ressourcen in %

    Ach ja, benutzt Du einen Firewall? Wenn ja, welchen?
     
  10. oberbernd

    oberbernd Guest

    Probiers mal mit Opera und laß eine evtl. Firewall weg. Es kann sein, daß auf Port 139 zugegriffen wird. Dieses kann man mit DFÜspeed verhindern. Schalte probeweise Javascript ab. Auch kann es sein, daß Du Dich in einer Popupschleife befindest und ohne Ende Fenster geöffnet werden. Mit Opera kannst Du eine automatische Weiterleitung, oder das Öffnen von Fenstern verhindern.
    [Diese Nachricht wurde von oberbernd am 17.10.2002 | 21:13 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen