systemauslastung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von serial7885, 7. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. serial7885

    serial7885 Byte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    46
    woran kann es liegen, dass mein pc mit winxp in letzter zeit so lahm läuft? die cpu-auslastung ist immer bei 100%, obwohl kein programm läuft...woran kann das liegen? (hab mal gehört dass ein programm namens "idle.exe" daran schuld sein könnte) ?
    der link in einem anderen beitrag konnte mir nicht weiterhelfen...
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    also, das kann drei gründe haben

    1. norton, adaware oder ähnliches scannt im hintergrund die ganze festplatte
    2. ein programm hat sich nicht richtig installiert und versucht nun mit aller gewalt beim booten zu starten :) (das hatte ich mal mit der outpostfirewall)
    3. virus, wurm, trojaner, spyware

    was hast du fürn cpu, und welche prozesse laufen bei dir im hinergrund bzw. welche programme sind in deinem autostartverzeichnis?
    passiert das nur, wenn du im internet bist, oder gleich von anfang an?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen