1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Systembremse durch Orginaltreiber ?

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von ODO, 21. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    Ich fass es nicht.... da lade ich mir mal den Original HP-Druckertreiber herunter und installieren diesen und beim Drucken stelle ich fest, daß beim Drucken das gesamte System ausgebremst wird, sogar der Mauszeiger geht nur noch sporadisch und der Prozessor ist zu 100 % voll ausgelastet,-erst wenn der Druck beendet ist ( und bei 20 Seiten Duplexdruck kann das schon mal 10-15 Minuten dauern.... ) kann ich wieder normal arbeiten.
    Drucker: HP DeskJet 970cxi mit Duplexdruckeinheit an LPT1 / Wahlweise auch USB...
    Das ist bis jetzt die stärkste Systembremse,-welche ich bisher erlebte,-sogar vorher konnte man Filme betrachten, Musik hören / Scannen und Ausdrucken ( mit dem XP-Standarddruckertreiber für HP-Drucker,-allerdings fehlen dort einige Optionen,-welche ich im Originaldruckertreiber schätze....) dafür muss man dan auch wahrscheinlich leiden und gewaltige Systemressourcen opfern.
    Denn von der Bestückung her, dürfte der Rechner kaum in die Knie gehen....Athlon C 1.4 GhZ / 1GB RAM und genügend Auslagerungsdatei ( festgelegt )
    Woran kanns liegen ? Nur am Originaltreiber ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen