1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Systemcrash nach installation W2kSP3

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von odo25, 30. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. odo25

    odo25 ROM

    Hallo Leute,

    ich hab ein Riesenproblem. Ich hab heute bei einem Win2000 System versucht das SP3 zu installieren. Kurz nach dem sichern der Dateien ist die Kiste vollkommen abgesemmelt und es hat nur noch der Reset geholfen. Seit diesem Zeitpunkt fährt das System nicht mehr hoch bzw. bleibt beim verbinden der Netzwerkverbindung hängen. Eine Reparatur mittels der Win2K-CD hat auch nichts geholfen und die einzige möglichkeit einen Zugriff auf dei Kiste zu haben ist über die Konsole mit der CD.
    Kann mir mal jemand weiterhelfen. Ich möchte gerne eine Neuinstallation vermeiden da der Besitzer des System "natürlich" keine Sicherungen vorgenommen hat.

    Ich bin mit meinem Latein am Ende nixweiss.gif

    Jetzt schon besten Dank für jede Hilfe.

    Gruss
    odo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen