1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Systemcrash nach RAM-Timing-Erhöhung

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Kuelwalda, 7. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kuelwalda

    Kuelwalda Byte

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    95
    Hallo,
    habe heute versucht, die Timings meiner beiden PC 333 SAMSUNG PC 2700 RAMs von 2,5-3-3-6-Auto auf 2,5-2-2-5-1 zu erhöhen. Mein System ASUS P4 S333 mit P4 1,6@2,133 GHz. Das System ist zwar erst ein paar Tage alt, lief super stabil durch FSB 133 ohne VCore Erhöhung.
    Folge war, System läßt sich nur im abgesicherten Modus starten, meistens nur mit Systemwiederherstellung (welche allerdings anzeigt: es wurden keine Veränderungen am System vorgenommen).
    Beim Hochfahren von XP Home hängt das System nach gem 3.grünen Balkendurchlauf kurz, Tastatur sowie MS Sidewinder leuchten kurz auf.
    Fällt Euch noch was anderes ein, als die Festplatte komplett zu formatieren und das OS komplett neu aufzuspielen?

    Bin für jeden Tipp dankbar!
     
  2. Kuelwalda

    Kuelwalda Byte

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    95
    Nicht mehr nötig, ich glaub er tut}s wieder.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen