Systemeigenschaften Herstellerlogo ändern?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Average Dalton, 4. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Average Dalton

    Average Dalton Byte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    120
  2. Neo88

    Neo88 Byte

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    29
    Hi
    Um ein eigenes Bild und individuelle Informationen anzuzeigen, werden zwei Dateien benötigt. Eine Bitmap Datei (bmp) und eine Informationsdatei (inf). Diese müssen selbst erstellt und im Verzeichnis C:\windows\system32 abgelegt werden. Die Bitmap Datei muss den Namen oemlogo.bmp tragen, und darf die Größe von 180 x 114 pixel bei 24-bit Farbtiefe (unkomprimiert) nicht überschreiten.

    Die Informationsdatei trägt den Namen oeminfo.ini, und muss folgenden Inhalt haben:

    [General]
    Manufacturer=*Text*
    Model=*Text*
    *usw.*

    [Support Information]
    Line1=*Text*
    Line2=*Text*

    "Support Information" erstellt einen Button, durch anklicken wird ein Fenster mit den Informationen (Line1,...) geöffnet. Das eigene Bild wird nur angezeigt, wenn der Wert "Manufacturer" nicht leer ist.
    Gruß Neo
     
  3. Das ist schon Hardcore-Pimping ;-) lol

    Gott sei Dank konnte man derlei Spielereien in den Betriebssystemen meiner Jugend nicht unternehmen ;-)

    Achja, und für die Zukunft: GOOGLE HILFT!
     
  4. Average Dalton

    Average Dalton Byte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    120
    Danke für eure hilfreichen Antworten, es hat funktioniert. Hatte auch schon 'n bisschen rumgegoogelt und geschmökert, war mir aber nicht sicher.

    @bangh3adinst3ad: Dieser Hardcore-Pimp beeindruckt meinen Vater bestimmt! :D

    @Neo: Sehr vorbildliche (detailierte) Hilfe!

    Liebe Grüße, Average
     
  5. Freut mich, Lob hört man immer gern ;-)

    Bis die Tage.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen