1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Systemerweiterungsunklarheiten!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Bullett, 31. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bullett

    Bullett ROM

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    1
    Hi, ich brauch mal eine Profianalyse zu einer Systemerweiterung ;)

    Arbeitsspeichererweiterung:
    1. Mein Arbeitsspeicher wird hier als 133Mhz angezeigt auf dem Modul steht aber PC2100(266Mhz)
    imho gibt es doch gar kein PC2100(133Mhz) oder lieg ich falsch?
    ->unbufferd und bufferd ist das für die Performance sehr wichtig?
    CPU-Erweiterung:
    2. Ich werd aus meinem Motherboard nicht schlau, wenn ich auf der MSI-Homepage nachschau bekomm ich
    unter diesem Chip 3Verschiedene Boards zur Auswahl, was den CPU-Upgrade sehr schwierig macht!
    Wenn ich meine Daten richtig interpretiere, könnte ich doch auch zu einem AMD Athlon XP BArthon 3200+
    (200fsb) (ist hierfür der effektive Takt ausschlaggebend?) greifen oder passt das nicht? (hab leider mein Handbuch nach dem letzten Umzug verloren,
    daher versuch ich das so raus zu bekommen!)

    3. Gibt es ein Benchmarkprogramm, mit dem man die Durchsatzgeschwindigkeit zwischen den einzelnen
    elementen (CPU, RAM, HDD) testen kann?

    meine Grafikkarte ist übrigens Geforce4 Ti4400

    Hoffe ich überfordere euch nicht! Danke schonmal für die Hilfe und ein schönes Fest heut Nacht!

    Thx
    bullett

    Hier meine Daten:


    Version AIDA32 v3.88


    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Modulname Samsung M3 68L6423DTL-CB0
    Seriennummer 219D9C19h
    Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC2100 (133 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh
    Maximale CAS Wartezeit 2.5 (7.5 ns @ 133 MHz)
    2te Maximale CAS Wartezeit 2.0 (10.0 ns @ 100 MHz)

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard Name MSI KT3 Ultra-ARU (MS-6380E)
    Front Side Bus Eigenschaften:
    Bustyp DEC Alpha EV6
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 133 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 267 MHz
    Bandbreite 2133 MB/s
    Speicherbus-Eigenschaften:
    Bustyp DDR SDRAM
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 133 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 267 MHz
    Bandbreite 2133 MB/s
    Chipsatzbus-Eigenschaften:
    Bustyp VIA V-Link
    Busbreite 8 Bit
    Tatsächlicher Takt 67 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 267 MHz
    Bandbreite 267 MB/s
    Motherboard Technische Information:
    CPU Sockel/Steckplätze 1
    Erweiterungssteckplätze 5 PCI, 1 AGP, 1 CNR
    RAM Steckplätze 3 DIMM
    Integrierte Geräte Audio
    Bauform (Form Factor) ATX
    Motherboardgröße 230 mm x 300 mm
    Motherboard Chipsatz KT333
    Besonderheiten Fuzzy Logic 3, Ultra-ATA/133, RAID

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ AMD Athlon XP, 1533 MHz (5.75 x 267) 1800+
    CPU Bezeichnung Palomino
    CPU Stepping A5
    L1 Code Cache 64 KB
    L1 Datencache 64 KB
    L2 Cache 256 KB (On-Die, Full-Speed)

    CPU Technische Informationen:
    Gehäusetyp 453 Pin PGA
    Gehäusegröße 4.95 cm x 4.95 cm
    Transistoren 37.5 Mio.
    Fertigungstechnologie 6Mi, 0.18 um, CMOS, Cu
    Gehäusefläche 128 mm2
    Core Spannung 1.75 V
    I/O Spannung 1.6 V
    Typische Leistung 41.3 - 64.3 W (Abhängig von der Taktung)
    Maximale Leistung 46.1 - 72 W (Abhängig von der Taktung)
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Es ist die volle, wenn auch bittere Wahrheit. Guds Neus ;);)
     
  3. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Wow, das nenn ich zukunftssicher ;) Ob AMD dies in absehbarer Zeit wohl erreicht?

    Ein gutes Neues noch

    Gerd
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.609
    SiSoft Sandra Standard 2004

    "Mit über 60 Werkzeugen bietet es eine prima Hard- und Software-Erkennung, detaillierte Benchmarks und schlägt dazu auch geeignete Tuning-Maßnahmen vor."
     
  5. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    1. Das stimmt alles. Der Ram arbeitet mit 133 DoubleDataRate (DDR), als 266Mhz, so wie es auf dem Ram drauf steht.
    2. Der ganz normale Speicher ist Unbuffered Speicher. Der buffered Speicher ist, glaub ich, der ECC/Registered Speicher. Vergiss deine Frage mal, denn da kommt es nicht auf die Performance an, sondern ob die Kompatibilität zwischen Ram/CPU und Ram/Mainboard vorhanden ist. Kauf einfach den handelsüblichen Speicher, halt so wie immer.
    3. Von MSI kommen 3 Mainboards für den Barton 3200+ in Frage: Das MSI KT6 Delta (VIA KT600), MSI K7N2 Delta-L, MSI K7N2 Delta-ILSR. Wenn du sehr performancebewusst bist und Wert auf Ausstattung legst, das K7N2 Delta-ILSR. Wenn du nur performancebewusst bist, das K7N2 Delta-L und wenn du keins von beidem bist, das KT6 Delta.
    Für den Barton musst du deinen Speicher aufrüsten. Wenn du viel Geld übrig hast, halt nach den Corsair TWINX1024 Ausschau. Die sind aufeinander abgestimmt udn harmonieren sehr gut miteinander. Überleg dir den Kauf allerdings nur, wenn du eins von den K7N2 Boards nimmst, wegen dem Dual-Channel Mode.
    4. PCMark04 von Futuremark http://www.futuremark.com/

    Edit: Auf deinem Board können nur Prozessoren mit nem FSB von max. 333MHz zum Einsatz kommen.
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Der Speicher hat einen realen Takt von 133 MHz - weil es aber DDR (Double Data Rate) Ram ist arbeitet der so schnell als wenn er real 166MHz hätte.

    Das wird wahrscheindlich dein Board sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen