Systemintegritätsprüfung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mdmx, 11. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mdmx

    mdmx ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2001
    Beiträge:
    7
    Hallo.

    Mein W2k-System (SP1) führt des öfteren beim Start die Integritätsprüfung durch, obwohl das System vorher richtig heruntergefahren wurde. Woran könnte das liegen, bzw. kann man die Prüfung wie bei W98 abschalten? Des weiteren erkennt, wenn am ATX-Netzteil der Hauptschalter abgeschaltet wurde, das System auch mein USB-Modem nicht. Bei Win98SE gab}s vorher nie Probleme.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen