Systemklänge in MS Office 97

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von GeorgeKing, 26. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GeorgeKing

    GeorgeKing Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    104
    MS Office 97 hat die Angewohnheit bei verschiedenen Menüaktionen irgendwelche Klänge wiederzugeben. Diese sind unabhängig von den Systemklängen, die in der Windows Systemsteuerung definiert sind.

    Wie kann ich diesen Soundmüll abstelllen?
     
  2. GeorgeKing

    GeorgeKing Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    104
    Ich habe den Media/office97 Ordner gelöscht. Keine Auswirkung !

    Zum Setup habe ich leider keinen Zugriff, da Office über ein Netzwerk installiert wurde, auf dessen Installationsbereich ich keinen Zugriff habe.

    ... ratlos ...

    Danke an alle, die versucht haben zu helfen.
    George
     
  3. GeorgeKing

    GeorgeKing Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    104
    Die Option "Audio-Feedback" ist deaktiviert.

    Ich habe den Ordner
    win2000/media/office97 umbenannt in ../office97_!

    = > keine Auswirkung :(
     
  4. GeorgeKing

    GeorgeKing Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    104
    Wie ich schon sagte, die WIN-Systemklänge sind es nicht. Habe alle geprüft, habe alles ausgeschaltet. Ich habe auch auf der gesamten Festplatte kein Soundfile gefunden, welches die gehörten Klänge enthält.
    MS-Office 97 muss irgendetwas unabhängig von des Systemklängen erzeugen. (BS=Win-2000)
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Deinstalliere, wie oben vorgeschlagen, die Klänge per Office-Setup oder lösche den Media-Ordner!

    Wenn nichtmal das umbennen des Ordners hilft, es keine Optionen bei den Systemklängen gibt und auch die deinstalölation der Klänge nix bringt -> :nixwissen -> ratlos bin.
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    :nixwissen:

    Unter den VorgängerVersionen installiert Office97 die Sounds in den von mir genanten Ordner und erstellt unter den Systemklängen ein eigenes Menü für Office!

    Vorschlag: Nutze doch das Office-Setup und deaktiviere im Benutzerdefinierten InstallationsMenü die Systemklänge.
    Auf diese Weise entfernt das OfficeSetup die Klänge aus deiner Office-Installation!
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hast du Windows95/98/SE oder ME:

    C:\Windows\Media\Office

    Lösche einfach den Office Ordner mit den Klängen, was nix da kann nix tönen :D ;) ...

    Oder geh über Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Sounds und Multimedia und stell die OfficeKlänge dort im Menü ab!

    Unter Win2000 oder XP müßte es ähnlich gehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen