Systemoptimierer benutzen?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von AMD-Gangster, 13. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMD-Gangster

    AMD-Gangster Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo!
    Ich habe einen Fujitsu-Siemens PC mit folgenden Komponenten:
    Prozessor: AMD Athlon 700 MHz
    Mainboard: Asus 6191
    Optische Laufwerke: Samsung CD und Memorex-Brenner
    Grafikkarte: nvidia Riva Tnt 2 M64

    Und nun meine Frage: Soll ich Optimier-Programme wie keep-cool, Ram-defrag usw. benutzen???
    Was würdet ihr empfehlen: Win98SE oder ME?
     
  2. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Moin!
    Erste Regel: "never touch a running system!" - wenn die Kiste problemlos läuft, ist doch alles in Butter.
    2te Regel: wenn es läuft AUF JEDEN FALL ein Backup anlegen! (mit Drive Image oder ähnlichen Proggis)
    Danach ruhig mal ein wenig mit diversen Tuning-Progs herumbasteln - kann etwas bringen.
    ...tut}s aber meistens kaum...
    Ich hab in vor einiger Zeit vieles einmal ausprobiert, nach jeder Änderung mal einen "3D-Mark" laufen lassen... die "Erfolge" bewegten sich im "unteren-Prozent-Bereich" - also nicht wirklich "merkbar". Ob ein Game mit 58fps oder 62fps läuft ist wirklich egal...
    Dann schon lieber vorsichtig mit der Hardware spielen: CPU oder GraKa übertakten, das merkt man eher.
    Und was Win 98se / WinME angeht: (hab im Moment einen Win98se-PC und einen WinME am laufen) ME hat eine etwas aktuellere Treiber-Datenbank, USB funzt teilweise erheblich (!) besser, bietet im Explorer eine oft praktische "Miniaturansicht", braucht aber erheblich mehr Ressourcen, ist nicht wirklich stabiler und bietet im Grunde nichts neues. (Updates und Alternative für den Media-Player oder iE gibt es eh} an jeder Ecke, der "Movie-Maker" ist für Leute, die sich damit ernshaft beschäftigen auch ein Witz)
    Für Win98se spricht: kompaktes System, DOS einfaches zu erreichen.
    Naja, ich fahr mit beiden Systemen bisher sehr gut. Das probehalber installiert WinXP hab ich inzwischen fast wieder vergessen.... ;-)

    Gruß
    Keki
     
  3. ibi110

    ibi110 Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    134
    hallo basti, die von dir angesprochenen optimierer benötigst du nicht, es sei denn du probierst gerne mal alles aus.

    empfehlung win98 se oder me ist reine ansichtssache, da jeder andere erfahrungen hat und auch vor-und nachteile sind abgestimmt auf den tätigkeitsbereich des anwenders.

    ich persönlich habe me und bin zufrieden :-)

    gruss rudi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen