Systemordner freigeben

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von drheinlaender, 25. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Hallo

    Eigentlich wollte ich dieses Problem als Frage stellen, aber mittlerweile habe ich selbst eine Lösung gefunden.
    Vielleicht interessiert es Jemand.

    Mich hat es immer gestört, dass ich im Netzwerk nicht auf Systemordner, wie "Programme" oder "Windows" zugreifen kann. Die Freigabemöglichkeit ist ja im Windows-Explorer unter "Eigenschaften/Freigabe" deaktiviert.

    Ich habe folgendes gemacht:

    Rechtsklick auf den Systemordner und auf "Eigenschaften/Sicherheit". Dann auf "Hinzufügen/Erweitert", dann auf "Jetzt suchen" und "NETZWERK" auswählen. Bestätigen.
    Für den neuen Benutzer, die entsprechen Rechte auswählen (Vollzugriff, Ändern, Lesen,Ausführen usw.)

    Es dauert eine Weile bis die Rechtevergabe beendet ist, je nach Anzahl von Ordnern und Dateien.
    Im Windows-Explorer ist danach zwar immer noch die Freigabe deaktiviert, aber von einem anderem PC im Netzwerk kann man jetzt problemlos auf den Ordner zugreifen.

    Wer Windows XP Home hat, muss dies im abgesicherten Modus machen (Administrator) oder das Tool Fajo XP File Security Extension installieren. Dann geht es auch im Normalmodus.
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    was stört dich an "net share system=C:\windows" in der kommandozeile?
    UPS: cacls C:\windows /G Gast:R vergessen; sonst sieht man nichts :D
     
  3. -=BINE=-

    -=BINE=- ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    HI@drheinlaender
    das hatt ich auch schon probiert und ich bekam die Mitteilung das der Ordner zu groß sei. Größer als 1mb
     
  4. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Hmm, mein Ordner ist ca. 15 GB groß, keine Probleme.

    @Michi0815
    Oh, daran stört mich garnichts, kannte ich bloß nicht. Naja, viele Wege führen nach Rom, manchmal auch Umwege. :D
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das Problem stellt sich eh nur für die Home Edition, wenn die Möglichkeit der erweiterten Dateifreigabe per default nicht existiert. Es empfihlt sich dann eigentlich immer, diese z.B. durch das Fajo-Tool freizuschalten. Dann ist das Problem erlediigt und man muss kerine weiteren Klimmzüge machen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen