Systemressourcen, ScanDisk und Defrag@XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von HK, 9. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HK

    HK Byte

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    60
    Hallo Leute,

    ich habe da mal ne Frage, unter Win98/ME kann ich unter Systemsteuerung/System/Leistungsmerkmale die restlichen Systemressourcen ermitteln. Da ich nunmal mit vielen Sachen gleichzeitig arbeite, ist es immer wichtig für mich zu wissen wieviele Systemressourcen noch frei sind wenn der Rechner langsamer wird. Nun ist meine Frage, wo kann ich diese unter WinXP und Win2000 ermitteln? Habe da nur die Möglichkeit die CPU-Auslastung in % zu erfahren aber nicht die restlichen Systemressourcen. Kann man diese überhaupt da herausfinden oder gibt es dieses Feature unter den NT-basierenden Systemen nicht?

    Dann habe ich noch ne 2. Frage, wo gibt es die Funktion Scandisk unter WinXP und 3. wie kann ich alle Partitionen hintereinander Defragmentieren (so wie bei Win9x), weil ich die jetzt immer einzeln defragmentieren muß, da ich da nicht gleich alle auswählen kann.

    MfG

    Heinz
     
  2. zonk

    zonk Kbyte

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    137
    Zur 3. Frage:

    ScanDisk findet man in den Festplatteneigenschaften (Arbeitsplatz/Rechtsklick auf Festplatte) auf der Registerkarte Extras unter "Klicken Sie hier, um die Platte zu überprüfen" (oder so ähnlich)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen