Systemsteuerung - Software

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mark3369, 13. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mark3369

    mark3369 Byte

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    17
    Moin zusammen,

    seit einiger Zeit kann ich nicht mehr bei Systemsteuerung die installierte Software aufrufen. Es kommt die Fehlermeldung:

    Das Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht.
    res://sp3res.dll/defalult.hta
    Line:82

    Hat jemand eine Idee ?

    Danke und Gruß :jump:
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Installier den IE 6 neu. Das hilft manchmal.

    Kann jetzt Zufall sein dass die Datei so heißt, aber hast du das SP4 schon installiert?
     
  3. mark3369

    mark3369 Byte

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    17
    sp4 ist installiert
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Dann hat der Dateiname wohl nix mit den Service-Packs zu tun.

    Was du noch machen kannst (falls die IE-Neuinstallation nix bringt):

    Systemdateiprüfung mit automatischer Wiederherstellung:

    Leg die Windows-CD ins Laufwerk.
    Start > Ausführen > cmd
    sfc /scannow

    .
     
  5. mark3369

    mark3369 Byte

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    17
    ok werd ich mal probieren
    danke
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    WinFAQ v6.3: "Installierte Programme werden nicht unter 'Software' angezeigt"

    http://www.winfaq.de/faq_html/tip1276.htm

    Wenn beim Ausführen des Befehls sfc /scannow Systemdateien von der Windows-CD installiert wurden, tragen diese den Stand des SP´s der Windows-CD und das SP4 sowie alle nachfolgenden Patches sollten nachinstalliert werden, da die Sicherheit der Windows-Installation ansonsten nicht garantiert werden kann.
    Erfolgt der Dateiabgleich mit einer CD, in die das SP4 bereits integriert ist, muss dieses nicht mehr installiert werden.
    In der Systemsteuerung sind aber noch alle Installierten Updates eingetragen, obwohl Bestandteile eventuell gegen ältere Dateien ausgetauscht wurden.

    edit:
    Der WInfaq-Tipp scheint es nciht zu sein. EIne Reparaturinstallation nach dem Booten mit der WIndows-CD, am besten mit schon integr. SP4, könnte weiterhelfen. Dabei werden keine installierten Programme geändert, nur die Systemdatien repariert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen