1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Systemvergleich Intel-Mac möglich?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von katze2003, 3. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. katze2003

    katze2003 ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    ich denke, heute habe ich mal eine Frage, die ganz interessant sein dürfte.
    Seit Jahr und Tag bin ich PC-Benutzer auf Intel-Basis mit Windows und all seinen Betriebssystemen.
    Nun habe ich in den letzten Tagen ein Angebot für einen 9600er Mac erhalten mit 300 MHz (gähn!).
    Aber was ich so im Netz fand, war der neueste PowerMac G4, auch "nur" so mit max. 1,4 Ghz.
    Während Intel wohl inzwischen bei 3 GHz angelangt ist, frage ich mich, wie kann ein Mac da mithalten?
    Werbeagenturen und im Printbereich tätige Kollegen arbeiten überwiegend mit Macintosh und sind begeistert. Und ich gehe nicht davon aus, dass sie alle den neuesten Hochleistungsrechner haben.
    Also, ist da jemand, der sich mit beiden Systemen auskennt und mir den Unterschied oder gar die Gemeinsamkeiten beider Systeme verdeutlichen kann?

    Über jede brauchbare Antwort bedanke ich mich schon jetzt und freue mich darauf!

    Viele Grüße Zwietzel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen