1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

systemvorraussetzung für videos

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von mannyk, 6. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    Hi!
    Ich möchte mir gern einen pc kaufen, der aber unbedingt dafür ausgelegt sein muss, videos abzuspielen.
    DVD, etc. muss er nicht verkraften können.

    Es geht mir nur darum, dass dieser, auf der Festplatte liegende Videodateien ohne ruckler, etc. wiedergeben kann.
    Bei den Videos handelt es sich um ca. 3 min lange, ca. 80MB große Dateien, die eine Auflösung von ca. 468x368 Pixel, der Ton ist unkomprimiert, das Bild DivX. Bei den Dateien handelt es sich um Videos, die beinnahe DVD-Quali besitzen.

    Also, wie viel MHZ sollte der PC haben und wieviel RAM?
    Ist es wichtig, dass die Grafikkarte Hardwarebeschleunigung unterstützt?

    danke für euren rat!
    mfg,
    manny
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    jeder halbwegs brauchbar ausgestatteter PC kann ohne weiteres Videos, DVDs etc. abspielen.
    Bei meiner Nichte läuft ein AMD-K6-2 550 MHz mit 512 MB RAM und einer GF2 Ti mit 64 MB und darauf laufen DivX, VCD, SVCD und DVD?s einwandfrei und ohne jeglicher Ruckler.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen