1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Systemwiederherstellung wird ignoriert

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von bugsy siegel, 9. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deaktivierung der Systemwiederherstellung\' unter System...usw.
    ist auch nicht angeklickt.
    Weiß jemand Rat ? Danke.
     
  2. Hallo.....

    Hast Du das Problem in den Griff bekommen ?
    Bei mir funzts trotz SP1 und ausreichender Menge an Speicherplatz auf meinen Laufwerken (zwischen 5 u. 10 GB) definitiv nicht.

    Gruß
    RW
     
  3. Danke Patrick,

    ich werde mir wohl lieber das Einzel-Patch besorgen, sonst bin ich für den Rest des Jahres mit neuen Problemen beschäftigt.

    Gruß Bugsy
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo bugsy siegel

    Falls du das SP1 nicht draufhast, dann installier es. Durch das SP1 wird ein Bug in der Systemwiederherstellung behoben. Falls du das SP1 nicht installieren möchtest; es gibt das Bugfix auch als Einzel-Patch.

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen