1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Systemwiederherstellung

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Bernie30, 20. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bernie30

    Bernie30 ROM

    hallo ,
    ich brauche hilfe. ich will eine systemwiederherstellung machen da mein sohn wichtige ordner gelöscht hat!! jedoch lässt sich im monat märz kein datum( nur das vom 18.) anklicken!!! und die monate lassen sich auch nicht verschieben!!!!
    was kann ich da tun????
    (muss bis zum 8 märz zurück)
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Vielleicht hilft das ja für den Anfang.
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo Bernie30

    Welches Betriebssystem hast du und welche Ordner wurden gelöscht?

    Gruß
    Nevok
     
  4. Bernie30

    Bernie30 ROM

    also ich hab windows xp home edition und die ordner sind private ordner also mit fotos und dokumenten.
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Dann versuch's mal mit dem Tipp von meinem Kollegen Sele. Falls das keine Erfolg bringt, dann probier's mal mit dem PC Inspector File Recovery.
     
  6. russbaer

    russbaer Kbyte

    Könnten die gelöschten Ordner (Dateien) nicht noch im Papierkorb sein?
    russbaer
     
  7. @ndi

    @ndi Megabyte

    Versuch mal von irgendwo Ontrack Easy Recovery Professional herzubekommen. Das ist ein sehr gutes Programm zur Datenrettung (kostet auch 550€)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen